You are here
Home > Vegane Kochideen > Vegane Hauptgerichte > Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat (vegan)

Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat (vegan)

Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat (vegan)

Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat
Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat

Dieses Rezept haben wir im Aldi Prospekt gefunden und veganisiert 😉


5 from 1 reviews
Kohlrabischnitzel mit Stampfkartoffeln und Gurkensalat (vegan)
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Rezeptart: Hauptgericht
Portion(en): 4
Zutaten
Für die Stampfkartoffeln:
  • 10 Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen
  • 130 g Alsan vegane Butter
  • ½ Päckchen Soja Cuisine
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
Für die Kohlrabischnitzel:
  • 3 Kohlrabi geschält und in 1cm starke Scheiben geschnitten
  • Pfeffer und Salz
  • 50 g Mehl
  • NoEgg
  • Panko und Semmelbrösel zum Pannieren nach Bedarf
  • Pflanzenöl und Alsanbutter zum braten
Für den Gurkensalat
  • siehe Rezept http://vegan-feelings.com/gurkensalat-nach-corolla-art/
Zubereitung
Für die Kohlrabischnitzel
  1. Die geschälten und geschnittenen Kohlrabischeiben für 5 Minuten in Salzwasser weich kochen
  2. Danach mit Küchenpapier trocken tupfen
  3. Mit Pfeffer und Salz würzen
  4. In Mehl wälzen und durch das NoEgg ziehen
  5. Mit dem Panko + Semmelbröselgemisch pannieren und fest andrücken
  6. in der Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun braten
Nutrition Information
Person(en): 4

 

868 total views, 2 views today

Kommentar verfassen

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close