Veganer Texaseintopf

Texaseintopf
Texaseintopf

Veganer Texaseintopf

Texaseintopf

Texaseintopf

Es wird kalt. Was ist schöner als einen deftigen heißen Eintopf an einem kalten Tag. Ich hab diese Dosen mit dem Texaseintopf immer geliebt. Aber seit ich kein Fleisch mehr esse war das ja keine Option mehr. Dieses Rezept ist aus vielen verschiedenen Variaten entstanden.

 

 

 

 

 

 

5 von 1 Bewertung
Drucken

Veganer Texaseintopf

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 6
Kalorien 1 kcal
Autor Carola

Zutaten

  • 500 g grüne Bohnen
  • 500 g Karotten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Dosen Kidneybohnen
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tafelsenf
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Räuchersalz
  • Salz Pfeffer, Paprika, wenn es schärfer sein darf noch Chilli

Anleitungen

  1. Zwiebeln würfeln und mit Tomatenmark anbraten
  2. Gemüse nach belieben schneiden und dazugeben.
  3. Kurz mit anbraten
  4. Alle anderen Zutaten hinzufügen und im geschlossenen Topf 40 Minuten köcheln lassen.
  5. Immer wieder umrühren.
  6. Am Ende nur noch abschmecken.
Nutrition Facts
Veganer Texaseintopf
Amount Per Serving (6 g)
Calories 1
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

Kommentar hinterlassen zu "Veganer Texaseintopf"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close