Veganer Zwiebel-Lauch-Kuchen

Zwiebel-Lauch-Kuchen
Zwiebel-Lauch-Kuchen

Veganer Zwiebel-Lauch-Kuchen

Zwiebel-Lauch-Kuchen

Zwiebel-Lauch-Kuchen

Ich war ein wenig skeptisch ob unsere vegane Version wirklich lecker schmeckt. Aber all meine Sorge war unberechtigt. Dieser Zwiebel-Lauch-Kuchen war einfach nur „GEIL“ 🙂

 

 

 

 

 

 

 

Veganer Zwiebel-Lauch-Kuchen

Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen German
Vorbereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 2 Stunden 30 Minuten
Portionen 6
Autor Carola

Zutaten

Zutaten für den Boden

  • 300 g Dinkelmehl Type 630
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 80 g Pflanzenmargarine z.B. Alsan
  • 1 EL Agavendicksaft oder 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 TL Salz
  • 130 ml Wasser

Zutaten für die Füllung

  • 1 Kilo Gemüsezwiebeln
  • 3 Stangen Lauch
  • 175 gr Räuchertofu
  • 280 ml Wasser für das Agar-Agar
  • 100 ml Wasser für die Cashewkerne
  • 1 TL Agar-Agar
  • 100 gr Cashewkerne ungesalzen ca. 2-3 Stunden in Wasser einweichen
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • Salz und Kreuzkümmel nach Geschmack

Anleitungen

Anleitung für den Boden

  1. Dinkelmehl, Hefe, Margarine, Agavendicksaft, Salz und das Wasser zu einem Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Anleigung für die Füllung

  1. Zwiebeln in Streifen und Lauch in Ringe fein schneiden und dann in Pflanzenöl andünsten. Mit Salz und Kreuzkümmel abschmecken. Den Räuchertofu mit der Gabel fein zerdrücken und unter das Zwiebel-Lauch-Gemüse mischen. Die eingeweichten Cashewkerne mit 100ml Wasser zu einer sahnigen Creme mixen. Die 280 ml Wasser mit dem Agar-Agar unter ständigem Rühren aufkochen. Kräutersalz und Gemüsebrühe und den Zitronensaft dazugeben. Dann die Cashewcreme dazugeben und nochmals kurz auchkochen lassen. Dann die Cashew-agar-agar-creme mit dem Zwiebel-Lauch-Gemüse vermengen.

Fertigstellung

  1. Den fertigen Hefeteig in eine gefettet Springform geben und den Boden gleichmäßig ausfüllen.
  2. Nun die Gemüsemasse einfüllen, oben etwas glätten und bei 200°C (180°C Umluft) ca. 30-40 Minuten backen.

Rezept-Anmerkungen

Vor Verzehr, den fertigen Zwiebel-Lauch-Kuchen für ca. 15 Minuten stehen lassen, damit er sich noch etwas festigt.

Zwiebel-Lauch-Kuchen

Zwiebel-Lauch-Kuchen


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/2/d585874648/htdocs/clickandbuilds/WordPress/MyCMS2/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close